Mittwoch, 24. März 2010

Frühlingserwachen

Ein Klang, ein Summen
und einen
Augenblick

wie wenn Schmetterlinge
die Zeit gefangen hielten

zwischen zarten Flügeln
einen Lidschlag lang !

***
Georges Ettlin









Unser April-Kit 'Frühlingserwachen' steht im Shop für Euch bereit. Viel Spaß dabei!! .-)





Total stolz sind wir auf unsere diesmonatige Gastdesignerin, Andrea Gomoll, Euch allen bekannt aus der Scrap-Art-Zine... :-) Sie hat super-schöne Werke mit dem Kit gezaubert, aber seht selbst:

Mein Name ist Andrea, ich bin Baujahr '81 und lebe gemeinsam mit meinem Schatz Thomas und unserem Kater in der netten, kleinen Stadt Falkensee direkt vor den Toren Berlins. Mit dem Scrappen begonnen habe ich etwa 2002 - so genau lässt sich das gar nicht sagen - bereits vorher war ich total Stempel-Begeistert und vom Stempeln kam ich dann (was ja sehr naheliegend ist) irgendwann zum Scrapbooking. Hier bot sich die wunderbare Möglichkeit, meine Leidenschaft für alles Kreative mit meiner Leidenschaft für Fotografie & Fotos zu kombinieren - das war perfekt und seither ist das Scrappen aus meinem Leben auch nicht mehr wegzudenken. Seit 2006 habe ich mein Hobby dann auch zum Beruf gemacht (zuerst nur neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit als Mediendesignerin - seit dem letzten Jahr bin ich hauptberuflich selbstständig mit dem Verlag für die Scrap Art Zine und als Fotografin tätig). Ich freue mich total, Gast-Designerin für die Scrapbook Werkstatt sein zu dürfen - ich liebe Herausforderungen dieser Art - mit Material, was man sich in dieser Kombination evtl. so nicht selbst gekauft hätte (weil man ja doch irgendwie immer zu den gleichen/ählichen Materialien tendiert die man immer nutz). Solch ein liebevoll zusammengestelltes und fertig gepacktes Kit animiert immer über den Tellerrand zu blicken und kreativ zu werden, auch außerhalb seiner eigentlichen persönlichen "Comfort Zone" - das ist für mich mit das Schöne am Scrapbooking - die unendliche Vielfalt der Möglichkeiten mit Materialien zu spielen und - auch wenn man das Hobby schon jahrelang betreibt - sich trotzdem immer wieder neu zu erfinden und neue Dinge auszuprobieren :)









Danke liebe Andrea, für die wundervollen Inspirationen mit dem Kit!!



PS. Einige Dear Lizzy - Produkte sind wieder eingetroffen, unter anderem einige (leider nicht alle) Nachbestellungen und die super-schönen Fabric Sheets... schaut mal, was man da für tolle Blumen mit gestalten kann!! :-)

Kommentare:

  1. Huhu Ihr Lieben,
    uaaaah ich werd ja schon ganz kribbelig wenn ich nur dran denke. Ich freu mich schon soooo auf das Kit, das bunt-fröhliche spricht mich total an. Und die Layouts von Andrea sind immer einzigartig. GLG und schönen Abend Myriam

    AntwortenLöschen
  2. Hachz, was für ein wunderschönes Kit! Andrea hat so tolle Sachen damit gezaubert :-)

    AntwortenLöschen
  3. waaah,diese Blumen sind ja ein Traum!!! Ich muss unbedingt rausfinden wie die gehen, bei sowas bin ich unbegabt *lach*
    ich bin schon totaaal gespanntr auf mein kit :)
    die werke von andrea sind richtig spitze!
    Liebe Grüße,
    Inga

    AntwortenLöschen
  4. Ich freu mich auf mein Kit!!!
    Wunderschöne Werke von Andrea!


    LG Julie

    AntwortenLöschen
  5. Es hat unheimlich viel Spaß gemacht, mit dem Kit zu arbeiten - vielen Dank, dass ich damit spielen durfte :)

    AntwortenLöschen
  6. Das Kit ist echt toll und Andrea hat wirklich wunderschöne Werke daraus gewerkelt. LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Dieses Kit ist einfach unübertrefflich - so viele schöne Papiere und Embellishments - es ist einfach phantastisch! LG Conny

    AntwortenLöschen
  8. hach das kit ist sooooooooooo klasse.die farben...
    und Andreas Werke sind einfach der hammer schön

    AntwortenLöschen
  9. Super tolles Kit.
    Und was Andrea da gemacht hat einfach spitze.
    Schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  10. Das Kit ist wirklich einmalig und wunderschön. Andrea, deine Werke sind der Hammer, vor allem das Layout "Frühlingsboten" hat es mir angetan... diese Farben und die Gestaltung...ein Meisterwerk.

    Liebe Grüße,
    Irina.

    AntwortenLöschen