Samstag, 12. Juni 2010

Kinder Kinder... !!!


Was sagt man dazu??!
Nichts ahnend gehe ich ins Kinderzimmer meiner Kleinen und was sehe ich da?? Das ganze Zimmer über und über mit kleinen Styroporkügelchen bedeckt, als hätte es geschneit. Ich sage Euch, ich hätte ausrasten können!
Auf die Frage, wessen Idee das denn war hieß es: 'Jolinas' ... und als ich dann fragte warum man denn bei einer solchen Idee mitmachen müsse hieß es: 'Weil es eine witzige Idee war!'
Was soll man da noch sagen??



Ich habe mich dann mit meiner Kamera daneben gesetzt, als die beiden das Zimmer sauber gemacht haben. Na ja, am Ende war wohl doch ich die, die alles weg gemacht hat, und ich sage Euch: DAS WAR ECHTE ARBEIT! Wahrscheinlich finden wir in 5 Jahren noch Kügelchen.. :-)

Aber nun wieder zu den wirklich wichtigen Dingen des Lebens.. ;-)


Gescrappt habe ich auch was, mit den wunderschönen Papieren der Sweet Summertime - Kollektion von Echo Park Paper. Ich bin so verliebt in die Papiere und Farben, herrlich!
Kombiniert habe ich das Ganze mit Embellishments von Dear Lizzy, einer Blume von Prima und das hell-türkise Samtoval ist von einer Vintage Groove - Packung übrig geblieben, aus der Mireia und ich uns letzte Woche wunderschöne Ketten gemacht haben.
Die Bilder davon zeigen wir Euch demnächst.
Und die 'Naht', Linie, oder wie immer man das auf dem gestreiften Papier nennen möchte habe ich mit dem neuen Enamel Accents von Ranger gemacht, das wollte ich mal ausprobieren. Echt genial das Zeug, dauert nicht so lange, bis es trocken ist und trocknet dimensional aus...
Am Rand musste ich auch noch das neue Chalkboard von Tattered Angels ausprobieren, denn der Rand einfach in weiß hat irgendwie leer ausgesehen.
:-)


Euch allen noch einen schönen, gemütlichen und gewitterfreien Sonntag!

Liebe Grüße, Tina

Kommentare:

  1. OMG! Welch Chaos! Aber Tina ehrlich musstest Du Dich nicht anstrengen nicht zu lachen??? Ich kann mir das immer ganz schlecht verkneifen wenn Finn was anstellt und wenn ich schimpfe dann noch frech grinst und "lustig" sagt.
    Dein LO ist wunderschön und die Papiere echt ein Traum. Leider komm ich nicht zum Scrappen die Tage weil der Fluffel so krank ist :(

    AntwortenLöschen
  2. hihi, ich glaub solche witzigen ideen hat jedes Kind irgendwann...wir (kl. Schwester und ich) haben unseren schönen dickeflauschigen Bad-Teppischboden "dekoriert"...mit watte, die wir da schön reingerieben haben...das war im sommer und wir wollten so gern Schnee haben...unsere Mum hatte damit dann ganz schön zu tun ;)

    Dein LO ist wirkich toll geworden. Das sieht alles so schön sommerlich aus...

    LG Felicitas

    AntwortenLöschen
  3. Meine Mama hatte früher eine einzige Schwäche und das war eine sauteure Gesichtscreme von Elisabeth Arden. Die kostete 120,00 DM - für damalige Verhältnisse ein Vermögen! Verwendet wurde die immer nur sehr sparsam! Und ich kleines Biest habe dann mit dem nagelneuen Tiegel bis auf den allerletzten Rest den dunkelbraunen Schlafzimmerschrank eingecremt! Dem hat das sehr gut getan - er hat wunderschön geglänzt! Meinem Hintern weniger ;))
    Das LO ist Dir super gelungen - macht so richtig schön fröhlich und weckt die Sehnsucht nach Urlaub - auch wenn der dortige Strand zur Zeit ja nicht so schön aussieht wie damals! Einen schönen Sonntag und alles Liebe - Conny

    AntwortenLöschen
  4. Jaja die lieben Kinderlein...ohne die hätten wir die besten, quasi nagelneue unbelastet Nerven, oder? Aber wer braucht die schon... ;-)
    Das LO ist klasse! Gefällt mir irre gut, wahrscheinlich, weil ich das so nie hinkriegen würd.
    Schönen Sonntag noch,
    Maria

    AntwortenLöschen
  5. Hach,liebe Tina - die einen räumen Kinderzimmer auf, die anderen machen einen Nähkurs, Ergebnisse folgen ;-) Aber tröste Dich: Als ich nach Hause gekommen bin, hatte Leonard mir mit Spucke einen Brief an unsere Wintergartenfenster geschrieben... Total normaler Wahnsinn, unsere Süßen ;-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Tina ;-)
    Im ersten Moment dachte ich es sei Sand. Aber diese Styro Kügelchen sind richtig fies weil sie sich gegenseitig anziehen. Man kriegt sie kaum von der Hand weg. Im Kiga verwende ich deshalb stets einen Staubsauger- der zieht alles an.

    Was ist denn kaputt gegangen ? Ein Kissen ? Oder woher haben deine Süssen das her ?

    Ich finde es gut das du ihre Augen verwischt hast (ist doch so, oder?) wegen des Internets.

    Wünsche Euch einen schönen sonntag (ohne Schauer)
    LG Brooke

    AntwortenLöschen
  7. eieiei! *grins* ich durfte es ja live sehen und ich muss sagen, ich war sprachlos* lach*

    tina, dein layout ist ja genau mein ding! echt super cool :-)

    AntwortenLöschen
  8. Tina, du hattest aber wirklich einen heftigen Grund um auszurasten. Boah... sieht es aus, der Wahnsinn. Und das am Ende doch die Mama alles aufräumen muß habe ich mir schon fast gedacht.Aber Kinder hatten ihren Spaß, na.
    Und das Layout... Freude pur. So schön bunt, mit so vielen liebevollen Details... herrlich.

    Liebe Grüße,
    Irina.

    AntwortenLöschen
  9. Ich schmeiß mich weg! Tja, wenn es doch eine witzige Idee ist ;) Vielleicht verscrappst Du ja eines TAges die Fotos der Schweinerei? :) Apropos scrappen: Das LO sieht toll aus!

    AntwortenLöschen
  10. Tja, Tina,
    ich würde auch mal sagen: Wo haben deine Süßen denn die Kügelchen her????
    Hat da die Mama mal was rumstehen lassen *ggggg*
    Herrlich! :-)
    ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. herrliche geschichte! ja, ok, ist nur lustig, wenn es bei anderen passiert. ;-)
    aber dieses layout ist ja wirklich zucker geworden! macht richtig sommerlaune.

    AntwortenLöschen
  12. hihihi......eine solche situation hatte ich vor ca. 17 Jahren auch schon mal. Mein Große(heute bereits 21) hat ´mit den Fingernägeln diese Syropor-Deckenplatten berabeitet und was soll ich sagen.....es sa ganz genauso aus. Das wird aber eine Geschichte sein (glaube mir) die du noch in 17 Jahren erzählen wirst, weil....die vergisst du nie!!!!!!
    Lg Eure Annett

    AntwortenLöschen
  13. Sehr wirkungsvoll ist auch eine Dose Nivea Creme, mit der alle Teddybären eingecremt wurden. Inkl. dem restlichen Zimmer. Bemalte Wände? Mh. Alles normal. Tief durchatmen.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Tina!

    Ohje,ohje,da haben die zwei Mäuse ja ganze Arbeit geleistet. ;-)
    Auf was für Ideen die Kids manchmal so kommen,echt witzig.
    Naja,für dich sicher weniger.

    Dein LO ist ganz traumhaft.
    Die Gestalltung gefällt mir sehr und es ist so schön farbenfroh.
    Echt ganz toll.

    LG Manu! ;-)

    AntwortenLöschen
  15. ach du jemine!! wo kamen die denn her? aus nem sitzsack?
    dein layout ist total genial...so schön sommerlich!
    liebe grüße,
    inga

    AntwortenLöschen
  16. Huhu Du Liebe,
    also wo sie Recht hat, hat sie Recht - witzig war die Idee kicher. Erwachsene können ja manchmal so humorlos sein! Spass beiseite, jeden Tag überraschen mich meine Schützlinge aufs neue auf was für Ideen Kinder so kommen können..... gibt aber auch immer wieder nettes Scrap-Material ab, oder? Sonnige Grüße Myriam

    AntwortenLöschen
  17. Cool bleiben!
    Super schönes LO.
    Alles liebe Raffaela.

    AntwortenLöschen
  18. Hi Ihr Süßen,

    ich hab eben erst den Post des Schreckens gelesen und mich scheckig gelacht *giggel*
    Ich kann nur zustimmen, das diese Kügelchen oder Styropor mein absolurter Alptraum sind. Mein Sohn hat mal mehrere dieser Styroplatten zersägt und damals wußte ich noch nicht, dass man besser mißtrauisch wird, wenn ein Kind sich allzu lange still beschäftigt...
    Leider hab ich es nicht fotografiert...
    Das gibt mit Sicherheit ein tolles Layout!
    Und das Layout das du vorgestellt hast, mei is das scheen! Du hast Recht, das Papier ist einfach nur zauberhaft!
    Vielleicht weiß ich bald, wie ich den himmlischen Gutschein von Conny einlösen kann...
    Dickes Grüßerchen an Euch beide vom
    Frl. Pilzrausch

    AntwortenLöschen