Samstag, 1. August 2009

CHA Summer 2009 Orlando...

... war ein grandioses Erlebnis für mich! Wovon ich nun seit langem geträumt habe und sonst nur (wie viele andere leider auch jetzt) aus der Ferne beobachten konnte - diesmal war ich mittendrin!

Ich weiß, viele andere Blogs versorgen Euch nun seit Wochen mit Sneakies und Neuigkeiten der CHA, ABER ICH WAR WIRKLICH DABEI!! Juhu! Und deshalb müsst Ihr auch noch durch diesen Blog-Eintrag über die CHA, denn der kommt nicht nur aus der Fern-Betrachtung! :-)

Ich habe die Beifallsstürme erlebt, die vom Making Memories - Stand bei deren Slice-Verlosungen die ganze Halle erbeben liessen, habe viele bekannte Gesichter, die ich sonst nur in Magazinen gesehen habe nun mal live erlebt und sogar mit ihnen reden dürfen... Es war echt phantastisch!
Und natürlich bin ich für Euch zum Shopaholic geworden!! :-) Nicht, dass ich das sonst nicht schaffen würde, könnt Euch ja mal mit meinem Mann unterhalten, aber... ;-)

Am meisten imponiert hat mir zum Beispiel der Fancy Pants - Stand... ich wurde nicht enttäuscht! Die neuen Serien sind total einladend und ich habe sogar schon erste Muster bekommen!
Außerdem der Websters Pages - Stand, eine der Besitzerinnen, Brandin kam mir vor wie eine alte Freundin, so herzlich hat sie mich umarmt und wusste auch gleich, wer ich bin.. die neuen Serien sind einfach klasse, Ihr Websters Pages - Fans da draußen werdet nicht enttäuscht sein!!!
Auch 7 gypsies fand ich total genial, mit Ihrer neuen Binderie-Machine, die im Grunde genauso funktioniert, wie ein elektrischer Crop-a-dile, und ihren tollen neuen Serien stellten sie eines der Highlights dar.
We R Memory Keepers haben geniale neue Tools und super-schöne neue Serien, für Jungs, Mädels, Weihnachten und sogar Teens.
Eine recht neue Marke namens TaDa, schoss den Vogel für mich ab... die Papiere sind sooo süß und sie haben in ihrem Angebot auch so tolle Sachen wie z.B. Puppenhütten, die Eure Kinder dann bescrappen können, mit bescrapbarer Einrichtung und Figuren! :-)
Der Doodlebug-Stand war meines Erachten am spektakulärsten. Wie in einer anderen süßen Welt ist man sich dort vorgekommen!
Jenni Bowlin hat wahnsinns-tolle neue Produkte und
Imaginisce war extrem genial! Die neuen Serien sind zum Verlieben und inzwischen finde ich auch die neuen iTops, die einen der Höhepunkte der CHA darstellten genial! Ihr könnt damit nämlich aus allen Papieren tolle Brads in verschiedenen Größen selbst herstellen und zum Beispiel auch Eure eigenen Foto-Brads - da tun sich doch ungeahnte Möglichkeiten auf!

Melissa Frances fand ich auch super-klasse, die neuen Rub ons sind Spitze und sie hat eine neue Serie, die von Krebs handelt - ja, Krebs, sie hatte nämlich Brustkrebs und ihn besiegt und versucht nun mit der neuen Serie allen anderen Frauen Mut zuzusprechen und so dieses doch noch Tabu-Thema mehr zu thematisieren.
Ranger hat ein paar tolle neue Stickles - Farben, mit Glitzerelementen, die irgendwie noch feiner und kleiner sind, und 2 neue Farben des UTEE...
Hach, ich könnte ewig weiterschreiben...
Denn eigentlich war alles toll! Am riesen Prima-Stand, die wirklich tolle neue Produkte haben, habe ich viele liebe Leute getroffen und wirklich gute Fachgespräche halten können - das hat unter anderem dazu geführt, das ich Euch nun zu unserem ersten Primadonna - Workshop am 9. September in unserem Lädchen in Gelnhausen - Linsengericht einladen kann! JUHU, ich/wir sind schon ganz aufgeregt!
Ihr braucht auch gar nicht viel mitbringen, weil Jen Starr, eine der beiden Primadonnas, die uns dann besuchen werden, unter anderem auch für Ranger arbeitet und die ganzen Materialien selbst mitbringt! Das heißt, es wird nicht nur eine Prima-Werbe-Kampagne, sondern wir lernen auch wirklich noch tolle neue Techniken kennen! :-) Bei Fragen/Anmeldungen könnt Ihr Euch gerne melden!
Etwas enttäuscht war ich vom Heidi Swapp-Stand - gab es dort doch nur alte Produkte zu bestaunen!!! Also, nichts Neues für Heidi-Fans!

So, ich versorge Euch nun noch mit ein paar Bildern der CHA... zuviel will ich Euch jetzt nämlich noch nicht verraten, denn in der nächsten Scrap-Art-Zine habe ich eine Doppelseite *kreisch* für die Berichterstattung und Ihr sollt ja auch noch was Neues lesen können... :-)
Auf alle Fälle ist klar: KEINE CHA MEHR OHNE MICH!!! :-))

Kommentare:

  1. Freu mich für Dich das alles SO toll war und du viel Spass hattest. Alles Liebe Raffaela.

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt ja alles total klasse, ich merke schon, Du hattest deinen Spaß! Da freue ich mich so richtig auf die neuen Produkte!
    LG, Elena.

    AntwortenLöschen
  3. Super Berichterstattung - man kann sich gar nicht satt sehen an all diesen tollen Artikeln - mich hätte man wahrscheinlich festbinden müssen -sonst hätte ich bis auf weniges fast alles geordert! Und wahnsinnig gut schaust Du aus - liegt das an den Artikeln oder den tollen Männern an Deiner Seite? ;-D Alles, alles Liebe - Conny

    AntwortenLöschen
  4. Welcome back! Wow, das klingt so fantastich und spannend! Bin schon sooo neugierig auf die neuen Sachen. Das mit dem Primadonna Workshop ist auch genial! LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Danke für die tolle Berichterstattung, ich bin auch schon gespannt auf die neuen Produkte :o)

    AntwortenLöschen
  6. Das klingt alles so dolle aufregend... ich kann mir vorstellen, wie toll es für dich dort war!
    Kanns kaum erwarten, bis diese neuen Sachen in den Shop wandern!

    LG
    Nette

    AntwortenLöschen
  7. Jaaa, seufz, einmal CHA und man möchte immer wieder hin! Das sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
  8. Uaaaaah... ich ahne fürchterliches für meinen Geldbeutel *grins*

    Schön, dass du wieder da bist! :-))

    Auf deinen EXKLUSIVEN "ich-war-live-vor-Ort"-Bericht von der CHA bin ich schon wahnsinnig gespannt !!!

    AntwortenLöschen